Main area

.

Leitbild & Ziele.

Das bedeutet ein erfülltes, aufregendes Leben in dem Bewusstsein diesen Weg gehen zu dürfen und zu können. Es bringt eine Vielzahl von lebensbereichernden und emotionalen Erfahrungen sowie das Privileg eine Vorbildfunktion in unserer Gesellschaft zu übernehmen.

Leistungssport, wie wir ihn verstehen, ist viel mehr als der Focus in Richtung Olympiapodest, Weltmeisterschaftsmedaille oder Europameistertitel. Natürlich muss professionellem Sport ein Umfeld geboten werden, das trainings- und sportwissenschaftlich sowie infrastrukturell auf höchstem Niveau positioniert ist. Doch Leistungssport bedeutet für jugendliche Talente sich zu Persönlichkeiten zu entwickeln, für die Gewinnen ein breites - nicht immer in Zeiten, Weiten und Punkten zu messendes - Spektrum umfasst.

Es geht darum soziale Kompetenzen in einer internationalen Gemeinschaft aus jungen Menschen zu erlangen, die ihre Leidenschaft ein und derselben Sache widmen. Es geht darum seinen Mitstreitern respektvoll gegenüberzutreten, unabhängig von Sportart, Herkunft, sozialem Background, Hautfarbe oder Leistungsvermögen.

Das faire und verantwortungsvolle Bewegen im weiten Spielraum zwischen Sieg und Niederlage, das selbstreflektierte Umgang mit Enttäuschungen, sich immer wieder aufs neue zu motivieren, in den Tätigkeiten der Handlung selbst aufzugehen und seine Ziele nicht aus den Augen zu verlieren - all das sind Eigenschaften und Charakterzüge, die den Sportnachwuchs von heute, die Spitzensportler von morgen und die Persönlichkeiten, die zukünftig einen wichtigen Beitrag in unserer Gesellschaft leisten sollen, maßgeblich prägen.

Junge Talente, die sich dafür entschieden haben, ihre sportlichen und schulischen Ambitionen zielgerichtet in den Nachwuchsleistungssportmodellen der österreichischen Bundesländer zu realisieren, haben sich gleichzeitig dafür entschieden, sich auf einen vielversprechenden Weg  in die faszinierende Welt des charakterbildenden Leistungssport zu begeben.