Main area

.

NWLSM Salzburg: Sensationeller UEFA Youth League-Sieg!

zurück red bull salzburg uefa youth league

U19 des FC Salzburg gewinnt sensationell die UEFA Youth League – im Stammteam 8 Schüler des Raiffeisen SSM

Die U19 des FC Salzburg (Red Bull Salzburg) setzte ihren sensationellen Siegeszug auf internationalem Boden fort, gewann auch das Finale gegen Benfica Lissabon mit 2:1 (0:1) und sicherte sich den begehrten Titel der UEFA Youth League – und das mehr als verdient. 

Damit erreichten die Jungbullen einen historischen Meilenstein im österreichischen Fußball, sorgten in den letzten Wochen in beeindruckender Art und Weise für Furore, stellten namhafte, international höher eingestufte Teams in den Schatten (wie im Halbfinale gegen den FC Barcelona) und krönten ihre überragende Leistung mit dem Erfolg in der UEFA Youth League (gleichzusetzten mit einem Championsleague-Titel im Nachwuchs).

Dass Nachwuchsleistungssport nicht nur auf diesem hohen Niveau, sondern auch mit einer dualen Ausbildung möglich ist, das beweist dieses Beispiel eindrucksvoll.
Im Stammteam spielten mit Mayer Max, Schuster Max, Filip Oliver, Gorzel Nico, Meisl Luca, Schmidt Alexander und Sturm Philipp gleich sieben aktuelle Schüler aus der 8. und 9. Klasse des Raiffeisen SSM / Nachwuchsleistungssportmodell Salzburg. Kapitän Sandro Ingolitsch absolvierte die selbe Schule im vergangene Jahr mit dem Maturaabschluss. Und im erweiterten Kader des Siegerteams befanden sich mit Wilfing Felix, Demaku Vesel, Wallquist Benjamin, Leskosek Lorenz, Kanuric Adnan und Meisl Matteo gleich weitere sechs Toptalente, die zu ihrer sportlichen Karriere auch das ORG des Raiffeisen SSM besuchen.

Thomas Wörz der Sportliche Leiter und Geschäftsführer des Raiffeisen SSM resümiert mit Stolz: „Nun ist auch der internationale Durchbruch in der Mannschaftssportart Fußball gelungen! Das Salzburger Schul-Sport-Modell kooperiert hervorragend mit Red Bull und kann nun in seiner 30-jährigen Geschichte neben den 180 Medaillen bei Welt- und Europameisterschaften auch auf einen internationalen Fußballchampion verweisen.“

  • Raiffeisen SSM-Schüler Alexander Schmidt(Bild unten) kam heute erstmals dieser Saison in der UEFA Youth League zum Einsatz, traf als Matchwinner 8 Minuten später zum 2:1.
  • Raiffeisen SSM-Spieler Luca Meislist der einzige Akteur des FC Salzburg, der in allen neun Partien durchspielte und bei 810 Einsatzminuten hält.
  • Kapitän des Erfolgsteams Sandro Ingolitsch absolvierte im vergangenen Jahr erfolgreich die Matura am Raiffeisen SSM

Schulfoto: stehend v.li.nach re.: Katrin Lang, Marissa Jöbstl, Bernhard Hansen, (Sportwiss. BetreuerInnen Raiffeisen SSM), Thomas Wörz (GF/Sportl. Leister Raiffeisen SSM), Bettina Koren (Ausbildungskoordinatorin), Christian Gassner (Sportkoordinator Raiffeisen SSM), Gerlinde Wörndl, Fabio Richlan (Sportpsychol. Betreuung Raiffeisen SSM)

sitzend v. li. nach re.: Daniela Angerbauer (Sportwiss. Betreuerin Raiffeisen SSM), Nico Gorzel, Luca Meisl, Maxi Mayer, Philipp Sturm (Schüler Raiffeisen SSM / Red Bull Salzburg)

zurück