Main area

.

NWLSM Tirol: Sandra Lettner wird U18-Weltmeisterin

zurück sandra lettner wm gold tirol borg innsbruck vön wettklettern

Der krönende Abschluss: Schülerin des NWLSM Tirol gewinnt die Goldmedaille! Bereits im Bouldern hatte sich Jan-Luca Posch die Bronzemedaille geholt!

12 Tage Junioren-WM im Klettern liegen hintern den AthletInnen und TrainerInnen. Dabei hatten es besonders die letzten Tage in sich.

Am Sonntag (10.09), fand in Innsbruck das letzte Kombinationsfinale bei der Junioren-WM in Innsbruck statt. Die 16-jährige Sport-BORG-Schülerin Sandra Lettner krönte sich zur U18-Weltmeisterin! Das Kombinationsfinale kommt zum ersten Mal bei einem internationalen Bewerb zur Anwendung. Die besten 20 AthletInnen der Jugend A (U18) maßen sich zuerst im Speed, dann im Bouldern und schließlich im Lead. Es ging auch um je 13 Tickets für die Youth Olympic Games 2018. Am Ende gab es doppelten Grund zu großer Freude im KVÖ-Lager. Gold für Sandra Lettner und ein extrem starkes Mannschaftsergebnis: alle vier Athletinnen unter den Top Ten!

zurück