Main area

.

VÖN goes Pyeongchang: Folge 14

zurück VÖN goes Pyeongchang: Folge 14

Wir stellen vor: Mit Michael Matt, Tamara Tippler, Manuel Fellner, Philipp Schörghofer und Christian Hirschbühel ist das Aufgebot der AthletInnen aus den VÖN-Modellen komplett.

Die österreichischen Olympiateilnehmer 2018 des VÖN (62-66):

62. Michael Matt
Geboren: 13. Mai 1993 
Wohnort: Flirsch am Arlberg/T
Ausbildung: Schigymnasium Stams
Hobbys: Berggehen, Motorrad, Radfahren
Größte Erfolge: WM: 8. Slalom (2017 St. Moritz); Weltcup: 1 Sieg – Slalom (2017 Kranjska Gora), 2. Slalom (2016 Levi, 2018 Zagreb und Adelboden, City Event 2018 Oslo)
facebook.com/Michael-Matt

63. Manuel Fellner
Geboren: 13. Oktober 1992
Wohnort: Fieberbrunn/T
Ausbildung: Schigymnasium Stams
Hobbys: Skifahren, Fußballspielen, Fischen
Größte Erfolge: WM: 2. Slalom 2017 St. Moritz; Weltcup: 19 Top-Ten-Ergebnisse in Slalom, Riesentorlauf; (3 x 4.) und City Event; Junioren-WM: Gold Slalom 2013 Mont Sainte Anne
www.manuel-feller.at

64. Tamara Tippler
Geboren: 9. April 1991
Wohnort: Mautern/Stmk
Ausbildung: Ski-Akademie Schladming
Hobbys: Klettern, Schwimmen, Wasserski, Rollerskaten
Größte Erfolge: WM: 20. Super-G 2017; Weltcup: 3 Podestplätze im Super-G (2. Lake Louise 2015, 3. Soldeu und Lenzerheide 2016)
www.tamara-tippler. com

65. Christian Hirschbühel
Geboren: 19. April 1990 
Wohnort: Lauterach/Vbg.
Ausbildung: Schigymnasium Stams
Hobbys: Mountainbike, Kart fahren
Größte Erfolge: Weltcup: 3 Top-Ten- Ergebnisse im Slalom (4. Wengen 2017, 7. Slalom Kitzbühel 2016, 9. Slalom Adelboden 2018)
facebook.com/hirschbuehlchristian


Quelle: ÖOC

Foto: Manuel Fellner / FB Austria Ski Team Men

zurück